Sebastian v. Roos

wurde 1958 in Witzenhausen geboren. Er studierte Musikwissenschaften, Psychologie, Germanistik, Informatik und Kneipologie.

Über 20 Jahre lebte er auf dem transuniversalen Planeten „Fluktus“, der in dieser Zeit nicht ein einziges Mal die Grundnorm wechselte. Er war dort zuständig für die Optimierung und Störungsbeseitung von Betriebssystemen von humanoiden Arbeitsrobotern. Nach seiner Rückkehr ins Beta-Universum lagen seine Forschungsschwerpunkte vor allem im Außenraum.

Mit seinem Unternehmen artenic media produziert und publiziert er analoge und digitale Medien.

Er ist Autor zweier philosophisch-literarischen Science-Fiction-Romane sowie Co-Autor eines Sachbuches. Er schreibt journalistische Texte und ist als Werbetexter tätig.

Autorenkürzel: svr